Migration Polen plant Bau von „solider Barriere“ an Grenze zu Belarus

Von dpa

Sicherheitskräfte kreisen Migranten ein, die über Belarus nach Polen gereist sind.Sicherheitskräfte kreisen Migranten ein, die über Belarus nach Polen gereist sind.
Mateusz Wodziński/AP/dpa

Warschau. Über Belarus kommen vermehrt Migranten aus unterschiedlichen Teilen der Welt nach Polen. Jetzt will das Land die EU-Außengrenze hochrüsten und stärker überwachen.

Polen will seine Grenze zu Belarus dauerhaft befestigen. Hintergrund ist der wachsende Andrang von Migranten aus Krisengebieten, die über Belarus illegal in die EU einreisen wollen.Geplant sei der Bau einer „soliden, hohen Barriere, die mit

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN