Corona-Politik USA wollen Grenzen mit Kanada und Mexiko für Geimpfte öffnen

Von dpa

Die Brücke, die die Städte Del Rio in den USA und Ciudad Acuna in Mexiko, verbindet.Die Brücke, die die Städte Del Rio in den USA und Ciudad Acuna in Mexiko, verbindet.
Nick Wagner/XinHua/dpa

Washington. In den USA sollen die Landgrenzen ab November auch für den "vermeidbaren Reiseverkehr" geöffnet werden. Damit endet eine 19-monatige Sperre im Zuge der Corona-Pandemie.

Die US-Regierung will Einreisebeschränkungen an den Landgrenzen zu Kanada und Mexiko für Corona-Geimpfte aufheben. Die Lockerungen sollten im November greifen und auch für Fährüberfahrten gelten, teilte das Heimatschutzministerium mit.Wer e

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN