Pflegereport Die meisten jungen Menschen würden ihre Angehörigen pflegen

Von dpa

Die DAK zieht aus ihrem Report das Fazit, dass das Thema Pflege unter jungen Menschen kein Tabu sei, sondern bei vielen im Alltag verankert.Die DAK zieht aus ihrem Report das Fazit, dass das Thema Pflege unter jungen Menschen kein Tabu sei, sondern bei vielen im Alltag verankert.
Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa

Hamburg. Familienmitglieder zu pflegen ist laut einer Umfrage Ehrensache für viele junge Menschen. Damit das so bleibt, ist auch die Politik gefordert.

Eine Mehrheit der jungen Menschen unter 40 Jahren kann es sich zwar vorstellen, Angehörige zu pflegen - aber damit sind auch Forderungen verbunden.Das ergab eine repräsentative Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach, die im Rahmen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN