Treffen von SPD, Grüne und FDP Ampel-Parteien wollen zehn Stunden sondieren – ohne Kommentare

Bislang signalisierten die Vertreter von SPD, FDP und Grünen Zuversicht für eine Regierungsbildung. Doch es gibt auch Streitpunkte.Bislang signalisierten die Vertreter von SPD, FDP und Grünen Zuversicht für eine Regierungsbildung. Doch es gibt auch Streitpunkte.
AFP/ODD ANDERSEN

Berlin. Vertreter von SPD, Grüne und FDP sprechen am Montag weiter über die Bildung einer Ampel-Koalition. Was wir über den Zeitplan und die Streitpunkte wissen.

Vier Tage nach ihrem ersten Treffen im Dreierformat wollen SPD, Grüne und FDP am Montag in "vertiefte Sondierungen" für die Bildung einer Ampelkoalition einsteigen. Für die Beratungen in Berlin haben die Sondierungsteams zehn Stunden eingep

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN