"Erwachsenenlakritz" Lakritze als Gesundheitsrisiko: Neue Kennzeichnung zum Schutz – nicht nur für Kinder

Von dpa

Lakritze mit hohem Salmiak-Anteil müssen bald speziell gekennzeichnet sein.

Bildnummer 54078670 Date 16 06 2009 Copyright Imago News Cast illustrative Image of Basset S liquorice  Part of The Cadbury Group Cadbury plc PublicationxNotxInxUK Economy Food industry Objects Studio shooting Kbdig xsp 2009 Square o0 LiquoriceLakritze mit hohem Salmiak-Anteil müssen bald speziell gekennzeichnet sein. Bildnummer 54078670 Date 16 06 2009 Copyright Imago News Cast illustrative Image of Basset S liquorice Part of The Cadbury Group Cadbury plc PublicationxNotxInxUK Economy Food industry Objects Studio shooting Kbdig xsp 2009 Square o0 Liquorice
imago images/Newscast

Berlin. Lakritze mit hohem Salmiak-Gehalt müssen künftig mit Hinweisen zum Schutz vor Gesundheitsrisiken gekennzeichnet werden.

Das legt eine Verordnung der Bundesregierung fest, die der Bundesrat am Freitag billigte. Pflicht wird dies ab einem Gehalt an Salmiak (Ammoniumchlorid) von mehr als 20 Gramm pro Kilogramm. Konkret sollen Hinweise lauten: "Erwachsenenlakrit

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN