Korruption „Pandora Papers“: Ermittlungen gegen Chiles Präsidenten

Von dpa

Im Zusammenhang mit den „Pandora Papers“ wird nun gegen Chiles Präsidenten Sebastian Pinera ermittelt.Im Zusammenhang mit den „Pandora Papers“ wird nun gegen Chiles Präsidenten Sebastian Pinera ermittelt.
Esteban Felix/AP/dpa

Coquimbo. Die Enthüllungen der „Pandora Papers“ haben auch den chilenischen Präsidenten Sebastián Piñera belastet. Die Generalstaatsanwaltschaft des Landes hat Ermittlungen nun angeordnet.

Der chilenische Generalstaatsanwalt Jorge Abbott hat nach den Veröffentlichungen aus den „Pandora Papers“ Ermittlungen gegen Präsident Sebastián Piñera angeordnet.Piñera werden Korruption und Steuervergehen im Zusammenhang mit dem Kauf und

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN