Ein Bild von Michael Clasen
03.10.2021, 16:35 Uhr KOMMENTAR ZUM 3. OKTOBER 2021

Tag der Deutschen Einheit: So bieder feiert kaum ein anderes Land

Ein Kommentar von Michael Clasen


Das letzte Mal als Bundeskanzlerin hielt Angela Merkel (CDU) beim Festakt zum Tag der Deutschen Einheit eine Rede.Das letzte Mal als Bundeskanzlerin hielt Angela Merkel (CDU) beim Festakt zum Tag der Deutschen Einheit eine Rede.
Jan Woitas / dpa

Berlin. Deutschland tat sich stets schwer, den „Tag der Deutschen Einheit“ zu feiern. Diesmal nahmen Steifheit und Biederkeit aber ein Ausmaß an, das fast schon frösteln lässt. Nach der Merkel-Ära und den Corona-Lockdowns sollte Deutschland eine Sache unbedingt wieder erlernen.

Deutschland ist gern Weltmeister: beim Export, im Fußball, beim Klimaschutz. Nur beim Begehen seines Nationalfeiertages übt es sich in Zurückhaltung. Kaum ein anderes Land feiert seinen Nationalfeiertag so nüchtern, freudlos und unpatriotis

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN