Nach Grenzandrang Mexiko fliegt Migranten zurück nach Haiti

Von dpa

Migranten, die meisten aus Haiti, überqueren den Rio Grande von Ciudad Acuña, Mexiko, in Richtung Del Rio, Texas.Migranten, die meisten aus Haiti, überqueren den Rio Grande von Ciudad Acuña, Mexiko, in Richtung Del Rio, Texas.
Felix Marquez/AP/dpa

Del Rio. Tausende Menschen - viele von ihnen aus Haiti - harren derzeit im US-mexikanischen Grenzgebiet aus und hoffen auf Asyl. Doch sowohl die USA als auch Mexiko fahren in Sachen Migration einen harten Kurs.

Nach der Abschiebung zahlreicher Haitianer aus den USA hat nun auch Mexiko begonnen, Migranten aus Haiti zurück in ihre Heimat zu schicken.Ein erster Flug aus der südöstlichen Stadt Villahermosa brachte am Mittwoch 70 Haitianer, darunter 13

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN