Bundespräsident Steinmeier sagt Moldau deutsche Hilfe auf Reformweg zu

Von dpa

Chișinău. Es ist der erste Besuch eines Bundespräsidenten in Moldau, das vor drei Jahrzehnten unabhängig wurde. Frank-Walter Steinmeier will mit seiner Reise nun bewusst ein klares Zeichen geben.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat der Republik Moldau deutsche Unterstützung für ihren Reformkurs und bei der Anbindung an die EU zugesagt.„Die Reformen in Moldau sind die vielleicht ermutigendste Entwicklung in der ganzen Region“

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN