Ein Bild von Tobias Schmidt
26.09.2021, 19:51 Uhr KOMMENTAR

Berlin-Wahl: "Weiter so" statt Neustart in der Hauptstadt?

Ein Kommentar von Tobias Schmidt


Hat sensationell aufgeholt: Bettina Jarasch, Grünen-Bürgermeisterkandidatin in Berlin.Hat sensationell aufgeholt: Bettina Jarasch, Grünen-Bürgermeisterkandidatin in Berlin.
Kay Nietfeld / dpa

Berlin. In Berlin hat der rot-rot-grüne Senat ziemlich abgewirtschaftet. Trotzdem liegen SPD und Grüne bei der Abgeordnetenhauswahl Kopf an Kopf vorn. Ein Aufbruch ist nicht in Sicht.

Paradoxes Wahlergebnis: Die Berliner sind mit der Hauptstadtregierung aus SPD, Linkspartei und Grünen maximal unzufrieden. Sicherheit, Verwaltung, Verkehr, Wirtschaft, Wohnen – überall schlechte Noten für den Senat. Trotzdem werden entweder

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN