Thomas Fischbach im Gespräch Kinderärztepräsident: Impfverweigerer müssen Konsequenzen spüren

Thomas Fischbach, Präsident des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ)Thomas Fischbach, Präsident des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ)
BVKJ

Berlin. Kinder- und Jugendärztepräsident Thomas Fischbach hat den jüngsten Beschluss der Gesundheitsministerkonferenz begrüßt. „Gott sei Dank wird die Lohnfortzahlung im Quarantänefall für Nichtgeimpfte gestoppt", sagte er.

"Das hätte schon viel früher kommen müssen“, so der Präsident des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) im Gespräch mit unserer Redaktion. Auch mit Blick auf den Schutz von Kindern unter zwölf Jahren, die noch nicht immunisiert

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN