Bundestagswahl 2021 Selbst Merkel wählt per Post – der hohe Briefwähler-Anteil birgt Probleme

Von afp

Bei vielen Wahlberechtigten liegen die Wahlscheine für Bundes- und Landtagswahlen bereits zu Hause. Immer häufiger wird zur Briefwahl gegriffen.Bei vielen Wahlberechtigten liegen die Wahlscheine für Bundes- und Landtagswahlen bereits zu Hause. Immer häufiger wird zur Briefwahl gegriffen.
Hauke-Christian Dittrich/dpa

Berlin. Beobachter erwarten für die Bundestagswahl einen Rekord an Briefwählern. Der Anteil steigt seit Jahren – was auch Probleme bereitet.

Während die Kanzlerkandidaten bis zuletzt um den Sieg bei der Bundestagswahl kämpfen, ist ein beträchtlicher Teil der Abstimmung schon vor dem 26. September gelaufen. Experten erwarten dieses Jahr einen neuen Rekord bei der Briefwahl – und

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN