Ein Bild von Thomas Ludwig
15.09.2021, 18:30 Uhr KOMMENTAR

Ausländische Söldner in Mali? Berlin muss Bundeswehreinsatz hinterfragen

Ein Kommentar von Thomas Ludwig


Die jahrelange Militärpräsenz des Westens in Mali hat dem Land in der Sahelzone bis heute keine Stabilität gebracht. Mischen nun auch noch russische Söldner mit?Die jahrelange Militärpräsenz des Westens in Mali hat dem Land in der Sahelzone bis heute keine Stabilität gebracht. Mischen nun auch noch russische Söldner mit?
Michael Kappeler/dpa

Osnabrück. Die Militärjunta in Mali steht im Verdacht, russische Söldner angeheuert zu haben. Das wirft ein neues Licht auf den Einsatz der Bundeswehr in dem Wüstenstaat - ein Abzug der Truppe darf nicht länger tabu sein.

Ist der Einsatz deutscher Bundeswehrsoldaten in Mali bald Geschichte? Sollte es tatsächlich so sein, dass die dortige Militärjunta einen Deal mit der russischen Militärfirma "Wagner" abgeschlossen hat oder abschließen will, führt kein Weg a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN