Pandemie Söder: Völlig neue Corona-Regeln in Bayern ab Donnerstag

Von dpa

Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern, kommt zur ersten Sitzung des bayerischen Kabinetts nach der Sommerpause.Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern, kommt zur ersten Sitzung des bayerischen Kabinetts nach der Sommerpause.
Peter Kneffel/dpa

München. Für die Menschen in Bayern ändert sich im Hinblick auf die Corona-Maßnahmen am Donnerstag Einiges. Es geht um die Maskenpflicht, Kontaktbeschränkungen und die Sperrstunde in der Gastronomie.

In Bayern gelten von Donnerstag (2. September) an neue Anti-Corona-Regeln: Die FFP2-Maskenpflicht, die allgemeinen Kontaktbeschränkungen, aber auch die Sperrstunde in der Gastronomie sowie die Kundenbegrenzungen im Handel entfallen. Zudem h

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN