Sorge vor Long Covid Durchseuchung statt Impfung: Das sind die Gefahren für Kinder

Wie stark Kinder unter zwölf Jahren von Corona-Spätfolgen betroffen sind, treibt derzeit die Mediziner um. (Symbolbild)Wie stark Kinder unter zwölf Jahren von Corona-Spätfolgen betroffen sind, treibt derzeit die Mediziner um. (Symbolbild)
Matthias Balk/dpa

Hamburg. Die Corona-Fallzahlen schnellen besonders in den unteren Altersgruppen nach oben, Karl Lauterbach hält das für gefährlich. Für Unsicherheit in der Debatte sorgen auch die möglichen Spätfolgen.

Eine Corona-Erkrankung verläuft bei Kindern häufig ohne Krankheitszeichen oder milder als bei Erwachsenen, trotzdem warnen der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach und weitere Mediziner vor einer ungebremsten Ausbreitung des Virus in den

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN