Afghanistan Bericht: Zehn zivile Opfer nach US-Luftangriff in Kabul

Von dpa

Schäden nach einem Luftangriff in Kabul.Schäden nach einem Luftangriff in Kabul.
Saifurahman Safi/XinHua/dpa

Kabul. Das US-Militär hat am Wochenende nach eigenen Angaben einen weiteren Anschlag am Flughafen von Kabul verhindert. Bei dem Luftangriff sollen aber auch einige Zivilisten getötet worden sein.

Bei einem US-Luftangriff in der afghanischen Haupstadt Kabul am Wochenende sollen mindestens zehn Zivilisten getötet worden sein. Das berichtet der lokale TV-Sender ToloNews am Montag. Unter den Toten bei dem Angriff am Sonntag seien auch K

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN