Mit Video Erstürmung des Kapitols: Todesschütze spricht erstmals im Interview

6. Januar 2021: Die Erstürmung des US-Kapitols.6. Januar 2021: Die Erstürmung des US-Kapitols.
imago-images/Mark Finkenstaedt

Washington. Bei der Erstürmung des US-Kapitols starb Ashli Babbitt, eine der Angreiferinnen, durch die Kugel des Polizisten Michael Byrd. In einem Interview hat er sich erstmals öffentlich dazu geäußert.

Mit einem Fernsehinterview hat der Polizist, der bei der Erstürmung des US-Kapitols am 6. Januar eine Angreiferin erschossen hatte, seine Identität öffentlich gemacht. In dem am Donnerstagabend (Ortszeit) ausgestrahlten Interview im Sender

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN