Nach Kabul-Anschlägen Unionspolitiker: Neue Terrorgefahr ist eine reale Bedrohung

Dutzende Menschen verloren hier ihr Leben: Ein Taliban steht dort, wo tags zuvor bei einem Bombenanschlag Dutzende Zivilisten, Taliban und auch US-Soldaten starben.Dutzende Menschen verloren hier ihr Leben: Ein Taliban steht dort, wo tags zuvor bei einem Bombenanschlag Dutzende Zivilisten, Taliban und auch US-Soldaten starben.
Wakil Kohsar/AFP

Osnabrück. Nach den Bombenanschlägen von Kabul hält der innenpolitische Sprecher der CDU/CSU Fraktion im Bundestag, Mathias Middelberg, einen handlungsfähigen Auslandsnachrichtendienst für wichtiger denn je - und mahnt SPD und Grüne.

Middelberg sagte unserer Redaktion: "Die Bombenanschläge am Kabuler Flughafen haben gezeigt: Die Gefahr, dass Afghanistan wieder ein Hort des islamistischen Terrorismus werden könnte, ist real. Nach dem Ende der Nato-Mission in Af

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN