Corona-Pandemie Impfpflicht auch in Deutschland? DGB appelliert an Beschäftigte

Sollte es eine Impfpflicht für Beschäftigte geben? Die Gewerkschaften setzen auf Freiwilligkeit.Sollte es eine Impfpflicht für Beschäftigte geben? Die Gewerkschaften setzen auf Freiwilligkeit.
Jens Kalaene/dpa

Osnabrück. Große US-Konzerne wie Google und Facebook tun es: Bei ihnen gilt Impfpflicht, wenn Beschäftigte nicht im Homeoffice arbeiten können und wollen. Ist so etwas auch in Deutschland zu erwarten?

Der Deutsche Gewerkschaftsbund geht davon aus, dass deutsche Arbeitgeber ihren Mitarbeitern keine Impfung vorschreiben werden. DGB-Vorstandsmitglied Anja Piel sagte unserer Redaktion: „Der Gesetzgeber hat in Deutschland keine Impfpflicht ge

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN