Zulassung wahrscheinlich EU-Behörde empfiehlt Impfstoff von Moderna ab 12 Jahren

Von dpa

Der mRNA-Impfstoffs Moderna steht kurz vor der Zulassung für Kinder ab zwölf Jahren in der EU.Der mRNA-Impfstoffs Moderna steht kurz vor der Zulassung für Kinder ab zwölf Jahren in der EU.
Michael Gründel/NOZ Fotografie

Amsterdam. Der Corona-Impfstoff des US-Herstellers Moderna kann nach einer Empfehlung der EU-Arzneimittelbehörde EMA auch Kindern und Jugendlichen ab 12 Jahren gespritzt werden.

Die Experten der EMA bewerteten am Freitag in Amsterdam die entsprechenden Daten von Studien positiv und machten den Weg frei für die Zulassung des Impfstoffes des Herstellers Moderna für 12- bis 17-Jährige. Die EU-Kommission muss dem noch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN