Infografik Truppenabzug der Bundeswehr: Der Afghanistan-Einsatz in Zahlen

Kabul/Berlin. Die letzten in Afghanistan stationierten Soldaten sind am Mittwoch in Deutschland gelandet. Nach fast 20 Jahren endet eine Mission, an der zwischenzeitlich mehr als 5000 Bundeswehrkräfte gleichzeitig beteiligt waren.

Nach fast 20 Jahren ist der verlustreichste und teuerste Auslandseinsatz in der Geschichte der Bundeswehr beendet. Am Dienstag (29. Juni) wurden die letzten verbliebenen deutschen Soldaten aus Afghanistan ausgeflogen, Mittwochnachmittag (30

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN