Ein Bild von Thomas Ludwig
30.06.2021, 12:31 Uhr KOMMENTAR

Afghanistan-Abzug: Der Westen ist auf ganzer Linie gescheitert

Ein Kommentar von Thomas Ludwig


Soldaten besteigen den  letzten A400M, der vom Feldlager in Masar-i-Scharif Richtung Deutschland fliegt. Der Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr ist damit Geschichte.Soldaten besteigen den letzten A400M, der vom Feldlager in Masar-i-Scharif Richtung Deutschland fliegt. Der Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr ist damit Geschichte.
Torsten Kraatz/Bundeswehr/dpa

Osnabrück. Der Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr ist Geschichte. Nun muss der Bundestag den fast 20 Jahre langen Einsatz zwingend aufarbeiten. Ein solches Scheitern darf sich nicht wiederholen.

Das war’s. Die letzten Bundeswehrsoldaten sind raus aus Afghanistan. Wenn bald auch noch die US-Soldaten abgezogen sein werden, bleibt das Land sich selbst überlassen. Der internationale Einsatz hat rund 3600 Koalitionssoldaten das Leben ge

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN