Nato-Mission Bundeswehr hat Afghanistan-Einsatz beendet

Von dpa

Einsatz beendet: Bundeswehrsoldaten steigen im Feldlager in Masar-i-Scharif in ein Transportflugzeug A400M der Luftwaffe.Einsatz beendet: Bundeswehrsoldaten steigen im Feldlager in Masar-i-Scharif in ein Transportflugzeug A400M der Luftwaffe.
Torsten Kraatz/Bundeswehr/dpa

Berlin/Kabul. Es war der wohl prägendste und auch gefährlichste Auslandseinsatz der Bundeswehr. Nach fast 20 Jahren haben die letzten Soldaten Afghanistan nun verlassen. Die Verteidigungsministerin kündigt Lehren aus der Mission an.

Der Einsatz der Bundeswehr am Hindukusch ist Geschichte: Nach fast 20 Jahren hat Deutschland die Militärmission in Afghanistan beendet.Die letzten verbliebenen Soldaten wurden am Dienstag von der Luftwaffe aus dem Feldlager in Masar-i-Schar

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN