Ein Bild von Marion Trimborn
29.06.2021, 12:29 Uhr KOMMENTAR

Homeoffice oder nicht? Die Revolution im Büro

Ein Kommentar von Marion Trimborn


Die Homeoffice-Pflicht in der Corona-Pandemie hat das Arbeiten revolutioniert. Jetzt ist eine Revolution im Kopf der Chefs gefragt. Ein KommentarDie Homeoffice-Pflicht in der Corona-Pandemie hat das Arbeiten revolutioniert. Jetzt ist eine Revolution im Kopf der Chefs gefragt. Ein Kommentar
Christin Klose/dpa-tmn

Osnabrück. Mit dem Abflauen der Corona-Pandemie endet für Firmen die Pflicht, Homeoffice anzubieten. Die Krise hat das Arbeiten im Büro revolutioniert. Jetzt muss die Revolution auch noch im Kopf stattfinden - bei den Chefs.

In vielen deutschen Büros herrschte bis vor kurzem eine Präsenz-Kultur wie im vergangenen Jahrhundert. Die Anwesenheit der Mitarbeiter galt als Beleg für getane Arbeit. Dahinter steckt der Mythos: Wer da ist und auf seinem Stuhl sitzt, wird

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN