zuletzt aktualisiert vor

Ex-Familienministerin Plagiatsaffäre: Giffey äußert sich zum Entzug ihres Doktortitels

Von dpa

Die Promotion von Franziska Giffey war mangelhaft, meint die Universität nun Jahre später.Die Promotion von Franziska Giffey war mangelhaft, meint die Universität nun Jahre später.
dpa/Bernd von Jutrczenka

Berlin. Ihren Doktortitel ist Ex-Familienministerin Franziska Giffey (SPD) nun auch von offizieller Seite los. Zur Entscheidung der Freien Universität Berlin hat sich die Politikern bereits geäußert.

SPD-Politikerin Franziska Giffey akzeptiert die Entscheidung der Freien Universität Berlin, ihr den Doktortitel zu entziehen. "Nach wie vor stehe ich zu meiner Aussage, dass ich die im Jahr 2009 eingereichte Arbeit nach bestem Wissen u

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN