Spionage-Affäre Macron und Merkel: Abhören von Verbündeten „inakzeptabel“

Von dpa, Thomas Ludwig

Emmanuel Macron und Angela Merkel sind bei der Spionage-Affäre einer Meinung.Emmanuel Macron und Angela Merkel sind bei der Spionage-Affäre einer Meinung.
Michael Sohn/POOL AP/dpa

Kopenhagen/Berlin/Paris. Hat Dänemark dem US-Geheimdienst NSA beim Abhören auch deutscher Spitzenpolitiker geholfen? Medien berichten dies. Frankreichs Präsident Macron und Bundeskanzlerin Merkel finden dazu klare Worte.

Berlin und Paris verlangen von der Regierung in Kopenhagen eine umfassende Aufklärung der Berichte über eine dänische Beteiligung beim Abhören europäischer Spitzenpolitiker durch den US-Geheimdienst NSA.„Ich möchte sagen, dass das zwischen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN