Sozialkassen stark belastet Kosten der Corona-Pandemie: "Beitragshammer" befürchtet

Infolge der Corona-Pandemie sind die Sozialausgaben drastisch gestiegen, vor allem bei der Bundesagentur für Arbeit. Steigen jetzt die Beiträge?Infolge der Corona-Pandemie sind die Sozialausgaben drastisch gestiegen, vor allem bei der Bundesagentur für Arbeit. Steigen jetzt die Beiträge?
Jan Woitas/picture alliance/dpa

Osnabrück. Wer zahlt am Ende die Zeche? Angesichts milliardenschwerer Zusatzausgaben der Sozialversicherungen in der Corona-Pandemie wächst die Furcht vor drastischen Beitragserhöhungen.

Linksfraktionschef Dietmar Bartsch ist sich sicher: „Corona wird für die Sozialkassen historisch teuer. Es droht ein Beitragshammer nach der Wahl“, so Bartsch im Gespräch mit unserer Redaktion. Lesen Sie auch:Bundesfinanzministerium wi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN