zuletzt aktualisiert vor

Bislang keine Kontrollen Dreister Betrug mit Corona-Tests – was Betreibern jetzt droht

Seit Anfang März sieht die Corona-Testverordnung der Bundesregierung Bürgertests vor.  Die Teststellen erhalten 18 Euro pro Test – Kontrollen gibt es keine.Seit Anfang März sieht die Corona-Testverordnung der Bundesregierung Bürgertests vor. Die Teststellen erhalten 18 Euro pro Test – Kontrollen gibt es keine.
dpa/Julian Stratenschulte

Berlin/Bochum/Hannover. Corona-Testzentren sind in den vergangenen Monaten wie Pilze aus dem Boden geschossen. Mangelnde Kontrolle könnte ein Einfallstor für Abrechnungsbetrug bieten. Die Justiz ermittelt. Auch in Niedersachsen?

Dem Verdacht auf Abrechnungsbetrug bei Corona-Bürgertests geht jetzt die Staatsanwaltschaft nach. In einem Fall im Ruhrgebiet wurden Geschäftsräume und Privatwohnungen durchsucht, wie die Anklagebehörde in Bochum auf Anfrage mitteilte.&nbsp

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN