Gewalt bei Demonstrationen Protestnacht in Kolumbien: Zahl der Toten steigt

Von dpa

Ein Protestler wirft in einem Außenbezirk von Bogotá einen Farbbeutel auf ein Polizeifahrzeug.Ein Protestler wirft in einem Außenbezirk von Bogotá einen Farbbeutel auf ein Polizeifahrzeug.
Ivan Valencia/AP/dpa

Cali. Die bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften in Cali und anderen kolumbianischen Städten dauern an. Erneut gibt es Tote.

Die Zahl der Toten in Cali ist nach einer weiteren von Gewalt überschatteten Protestnacht in Kolumbien auf mindestens sechs gestiegen. Dies berichtete die kolumbianische Zeitung „El Tiempo“ am Samstag. „RCN Radio“ berichtete von mindestens

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN