Ein Bild von Rena Lehmann
25.05.2021, 16:16 Uhr KOMMENTAR

Verschwörung und Krawall: AfD gefällt sich als Spaltpilz

Ein Kommentar von Rena Lehmann


"Das sind alles so Sachen." Alice Weidel erklärt bei der Vorstellung ihrer Spitzenkandidatur mit Tino Chrupalla, dass sie   die Demokratie für gefährdet hält."Das sind alles so Sachen." Alice Weidel erklärt bei der Vorstellung ihrer Spitzenkandidatur mit Tino Chrupalla, dass sie die Demokratie für gefährdet hält.
dpa/Kay Nietfeld

Berlin. Die AfD inszeniert sich als Anwältin der Demokratie, Verschwörungstheorien inklusive. In Wahrheit ist sie ein Spaltpilz.

Nach der Wahl der Spitzenkandidaten Alice Weidel und Tino Chrupalla gibt es keinen Zweifel, wer in der AfD das Sagen hat: Der rechtradikale, offiziell aufgelöste Flügel um Björn Hocke gibt künftig den Ton an, die liberal-konservative Gruppe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN