Nach Blogger-Festnahme Fluggesellschaften meiden Luftraum über Belarus

Von dpa

Belarussische Behörden hatten die Ryanair-Maschine zur Landung gebracht.Belarussische Behörden hatten die Ryanair-Maschine zur Landung gebracht.
Uncredited/ONLINER.BY/AP/dpa

Minsk. Die erzwungene Landung einer Ryanair-Maschine in Minsk hat erste Konsequenzen für Belarus. Mehrere Airlines umfliegen das Land nun. Doch wie reagiert die autoritäre Führung darauf?

Am Himmel über Belarus dürfte es in nächster Zeit ruhiger werden. Immer mehr Fluggesellschaften wollen einen Bogen um die frühere Sowjetrepublik fliegen, weil die autoritäre Führung am Sonntag ein Passierflugzeug zur Landung gezwungen und d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN