Nahost-Konflikt Rund 1750 Raketenabschüsse auf Israel - Viele Tote in Gaza

Von dpa

Israelische Abwehrraketen fangen Raketen ab, die aus dem Gazastreifen in Richtung Israel abgefeuert wurden.Israelische Abwehrraketen fangen Raketen ab, die aus dem Gazastreifen in Richtung Israel abgefeuert wurden.
Ilia Yefimovich/dpa

Jerusalem. Der Gaza-Konflikt schaukelt sich immer weiter hoch. In Tel Aviv heulen erneut Sirenen. In Deutschland kommt es zu antisemitischen und anti-israelischen Protesten.

Nach der Eskalation im Gaza-Konflikt zeichnet sich vorerst kaum Beruhigung ab. Militante Palästinenser im Gazastreifen setzten auch drei Tage nach Beginn der Raketenangriffe den Beschuss Israels fort.In mehreren deutschen Städten gab es ant

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN