Tag der Arbeit Berlin vor dem 1. Mai - Friedlicher Protest im Wedding

Von dpa

Teilnehmer einer Demonstration linker und linksradikaler Gruppen mit dem Titel „Von der Krise zur Enteignung“ unterwegs im  Wedding.Teilnehmer einer Demonstration linker und linksradikaler Gruppen mit dem Titel „Von der Krise zur Enteignung“ unterwegs im Wedding.
Bernd Von Jutrczenka/dpa

Berlin. In Berlin gibt es rund um den 1. Mai stets viele Demonstrationen. Die Polizei begleitet die Aufzüge und will dafür sorgen, dass auch die Regeln zum Infektionsschutz eingehalten werden.

Am Vorabend des 1. Mai haben in Berlin-Wedding rund 1500 Menschen friedlich für gesellschaftliche Veränderungen demonstriert.Die Corona-Abstands- und Hygieneregeln seien eingehalten worden, teilte die Polizei mit. Sie nannte auch die Teilne

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN