KSK sichert Abzug Bundeswehr-Auftrag in Afghanistan „ist beendet“

Von dpa

Ein Soldat im nordafghanischen Masar-i-Scharif im Camp Marmal.Ein Soldat im nordafghanischen Masar-i-Scharif im Camp Marmal.
Michael Fischer/dpa

Berlin. Der deutsche Truppenabzug läuft. Aber noch sind mehr als 1000 Soldaten in Afghanistan, und in den nächsten Wochen lauern besondere Gefahren. Die Bundeswehr ist vorbereitet.

Die Bundeswehr hat nach fast 20 Jahren in Afghanistan am Freitag offiziell mit dem Abzug begonnen. „Unser Auftrag in Afghanistan ist beendet“, teilte das Verteidigungsministerium mit.Bis spätestens September soll die Nato-Mission „Resolute

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN