SPD-Vize mit klarer Ansage "Ich warte gern": Kevin Kühnert gegen Aufhebung der Impfpriorisierung

SPD-Vize Kevin Kühnert ist gegen die Aufhebung der Impfpriorität schon im Mai: "Ich warte gern"SPD-Vize Kevin Kühnert ist gegen die Aufhebung der Impfpriorität schon im Mai: "Ich warte gern"
Michael Kappeler / dpa

Berlin. Rufe werden lauter, jüngere und sozial Aktive schneller zu Impfen. SPD-Vize Kevin Kühnert (31) fände das falsch.

„Die Priorisierung garantiert ein größtmögliches Maß an Gerechtigkeit“, sagte er im Interview mit unserer Redaktion. Jedes Lebensjahr, jede Vorerkrankung und jeder Beruf mit unvermeidlichen Kontakten „bedeuten ein höheres Maß, schwer zu erk

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN