CDU stellt sich neu auf Wie Friedrich Merz ins "Team Laschet" wechselte

Früher Rivalen, jetzt Wahlkampf-Team: Armin Laschet will Friedrich Merz im "Mannschaftskader der Union für die Bundestagswahl" haben.Früher Rivalen, jetzt Wahlkampf-Team: Armin Laschet will Friedrich Merz im "Mannschaftskader der Union für die Bundestagswahl" haben.
Foto: dpa / Michael Kappeler

Berlin. Friedrich Merz als Wahlkampf-Motor? Es ist auch ein Friedensangebot von Armin Laschet an einen nicht unwichtigen Teil der CDU.

Ausgerechnet Friedrich Merz zählte im Machtkampf um die Kanzlerkandidatur der Union zu den lautstarken Verteidigern von Armin Laschet. Bis Mitte Januar hatte der 65-jährige Sauerländer ihn noch als Mann des Establishments der CDU bekämpft.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN