Corona-Pandemie US-Behörde lockert Vorgaben für Geimpfte

Von dpa

Corona-Impfung in einer regionalen Impfstelle in Brownsville im US-Bundesstaat Texas.Corona-Impfung in einer regionalen Impfstelle in Brownsville im US-Bundesstaat Texas.
Miguel Roberts/The Brownsville Herald/AP/dpa

Washington. In den USA kommen die Impfungen gegen das Coronavirus rasant voran. Die Geimpften sollen sich nun wieder etwas freier bewegen können. Ist das ein Ansporn für Skeptiker, sich doch ein Vakzin geben zu lassen?

Angesichts der rasant wachsenden Zahl von Geimpften in den USA werden die Corona-Vorgaben für das öffentliche Leben weiter gelockert.Die US-Gesundheitsbehörde CDC veröffentlichte am Dienstag neue Empfehlungen, wonach voll geimpfte Personen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN