Vor der Bundestagswahl „Mann, katholisch, NRW“: Laschet holt Merz in sein Wahlkampfteam

Von dpa

„Eine andere Kategorie“: Armin Laschet möchte Friedrich Merz im Wahlkampf an seiner Seite wissen (Archiv).„Eine andere Kategorie“: Armin Laschet möchte Friedrich Merz im Wahlkampf an seiner Seite wissen (Archiv).
Michael Kappeler/dpa

Stuttgart. Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet will den Wirtschaftsexperten Friedrich Merz in sein Wahlkampfteam holen.

Nach seinem Zittersieg über Söder holt sich der CDU-Chef nun einen alten Widersacher an seine Seite: Friedrich Merz ist wieder im Spiel. Laschet will damit seine Kritiker besänftigen und die Wahlchancen im Osten erhöhen.Mehr zum Thema„Kinde

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN