zuletzt aktualisiert vor

Corona-Update Niedersachsens Impfportal nicht erreichbar: So erklärt das Ministerium das Chaos

Seit Montag ist die Impf-Terminvergabe für Menschen über 60 Jahren in Niedersachsen freigeschaltet - doch der Start holperte.Seit Montag ist die Impf-Terminvergabe für Menschen über 60 Jahren in Niedersachsen freigeschaltet - doch der Start holperte.
Sebastian Gollnow

Osnabrück. Seit Montag können Bürger über 60 einen Impftermin mit AstraZeneca beantragen. Doch der Start holperte – das Online-Impfportal war nicht erreichbar. Das Ministerium hat eine Erklärung.

Webseite offline und lange Wartezeiten: Zum Start der Impf-Terminvergabe für Über-60-Jährige hat es in Niedersachsen wieder Chaos gegeben. Das Impfportal des Landes war für impfwillige Bürger am Montagmorgen erst einmal nicht erreichbar. De

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN