Ein Bild von Tobias Schmidt
16.04.2021, 16:50 Uhr KOMMENTAR

Angela Merkel geimpft: Ein Hoch auf Astrazeneca

Ein Kommentar von Tobias Schmidt


Auf dem Weg zum Impfzentrum: Bundeskanzlerin Angela Merkel.Auf dem Weg zum Impfzentrum: Bundeskanzlerin Angela Merkel.
Jens Schicke / Imago Images

Berlin. Die ersten Bürgermeister sind schon seit Monaten geimpft. Nun also hat auch Angela Merkel endlich ihren ersten Pieks erhalten.

Dass die 66-jährige Bundeskanzlerin, die mächtigste Frau des Landes, erst so spät gegen Corona immunisiert wird, ist eigentlich ein Unding. Die Knappheit der Impfstoffe hin oder her: Man mag sich nicht ausdenken, was passiert wäre, hät

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN