zuletzt aktualisiert vor

Keine Auswirkung auf Osnabrück und Emsland Gericht lässt Eilanträge gegen Ausgangssperre in Hannover zu – nicht verhältnismäßig

Die Entscheidung in Hannover betrifft zunächst nur die vier Kläger.Die Entscheidung in Hannover betrifft zunächst nur die vier Kläger.
Michael Gründel

Hannover. Vier Antragssteller haben gegen die nächtliche Ausgangssperre in der Region Hannover geklagt – und Recht bekommen.

Seit Donnerstag gilt in der Region Hannover eine nächtliche Ausgangssperre zwischen 22 Uhr und 5 Uhr. Dagegen haben vier Antragssteller geklagt. Das Verwaltungsgericht Hannover gab den Klagen in einem Eilantrag nun statt. Konkret bedeutet e

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN