Regierung Niederlande: Rutte kämpft um politische Zukunft

Von dpa

Nach Ansicht einer großen Mehrheit von Abgeordneten ist die Glaubwürdigkeit vom niederländischen Ministerpräsidenten Mark Rutte beschädigt.Nach Ansicht einer großen Mehrheit von Abgeordneten ist die Glaubwürdigkeit vom niederländischen Ministerpräsidenten Mark Rutte beschädigt.
Remko De Waal/ANP/dpa

Den Haag. Zehn Jahre schon ist Mark Rutte Ministerpräsident der Niederlande. „Teflon-Premier“ wird er genannt, weil Probleme angeblich an ihm abgleiten. Doch nun bringt ihn eine Unwahrheit in Not.

Gut zwei Wochen nach der Parlamentswahl in den Niederlanden ist der Wahlsieger und amtierende Ministerpräsident Mark Rutte in große Bedrängnis geraten.Der konservative Regierungschef hatte das Parlament falsch informiert und den Eindruck er

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN