Pandemie Frankreichs Premier wehrt sich gegen Kritik in Corona-Krise

Von dpa

Frankreichs Regierungschef Jean Castex.Frankreichs Regierungschef Jean Castex.
Charles Platiau/AP/dpa

Paris. Im Kampf gegen Corona zieht Staatschef Macron die Schrauben weiter an. Sein Premierminister muss sich im Parlament rechtfertigen. Stimmen des Protests werden lauter.

Frankreichs Regierungschef Jean Castex hat strengere Corona-Beschränkungen gegen heftige Kritik von Parlamentariern verteidigt. „Die dritte Welle ist da und trifft uns hart“, sagte der Premier in der Nationalversammlung - dies ist das Unter

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN