Dramatischer Corona-Appell "Lage ist ernster als viele glauben": Was Söder und Kretschmann von den Länder-Chefs fordern

Von dpa

Markus Söder (l.) und Winfried Kretschmann: Die beiden Ministerpräsidentinnen fordern eine konsequente Umsetzung der Corona-Notbremse in Hotspots.Markus Söder (l.) und Winfried Kretschmann: Die beiden Ministerpräsidentinnen fordern eine konsequente Umsetzung der Corona-Notbremse in Hotspots.
imago images/Jens Schicke

Berlin. Markus Söder und Winfried Kretschmann richten sich mit einem dramatischen Corona-Appell an alle Länder-Chefs.

Markus Söder (CSU) und Winfried Kretschmann (Grüne) fordern in einem gemeinsamen Brief an ihre 14 Ministerpräsidenten-Kolleginnen und -Kollegen eine strikte Anti-Corona-Politik mit einer konsequenten Umsetzung der Notbremse in Hotspots, auc

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN