Corona-Regeln Polizeigewerkschaft schlägt Alarm: An Ostern stehen schwierige Einsätze bevor

Der Vorsitzende der Polizeigewerkschaft DPolG, Rainer Wendt, erwartet an Ostern schwierige Einsätze, weil viele Menschen die Corona-Auflagen nicht mehr beachten wollten.Der Vorsitzende der Polizeigewerkschaft DPolG, Rainer Wendt, erwartet an Ostern schwierige Einsätze, weil viele Menschen die Corona-Auflagen nicht mehr beachten wollten.
Bodo Schackow

Osnabrück. Pöbeleien und Gewaltausbrüche: Immer häufiger wollen Menschen Maskenpflicht und Abstandsregeln nicht mehr akzeptieren. Die Akzeptanz der Corona-Regeln schwindet. Die Polizei erwartet deshalb zu Ostern schwierige Polizeieinsätze.

Die Deutsche Polizeigewerkschaft DPolG rechnet an Ostern mit schwierigen und gefährlichen Polizeieinsätzen, weil die Akzeptanz der Corona-Regeln bei den Bürgern zunehmend schwindet. Der DPolG-Vorsitzende Rainer Wendt sagte unserer

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN