Ablauf, Kosten, Ausnahmen Was bedeutet die Testpflicht für Flugreisende nach Deutschland?

Von dpa

Airlines müssen die Beförderung unterlassen, wenn Passagiere keinen Test haben.Airlines müssen die Beförderung unterlassen, wenn Passagiere keinen Test haben.
imago images/Rupert Oberhäuser

Berlin. Ab heute gilt: Wer per Flugzeug nach Deutschland will, braucht neben dem Ticket auch einen negativen Corona-Test – sonst wird man gar nicht erst mitgenommen. Wie ist der Ablauf, wer zahlt dafür und gibt es Ausnahmen?

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie gilt jetzt eine generelle Testpflicht für alle Flugreisen nach Deutschland. Den Test muss man schon vor dem Start im Abflugland machen. Wer der Fluggesellschaft keinen Nachweis über ein negatives Ergebnis

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN