Politik, Wirtschaft, Bevölkerung Lockdown-Lockerungen: Wer aktuell bremst – und wer drängelt

Händler und Gastronomen verzweifeln zunehmend, doch die Infektionslage ist immer noch angespannt.Händler und Gastronomen verzweifeln zunehmend, doch die Infektionslage ist immer noch angespannt.
dpa/Sven Hoppe

Berlin. Mehr testen, schneller impfen – und dann zügig den Lockdown aufheben? So einfach läuft das nicht, warnen Politiker und Experten. Andere erhöhen dennoch den Druck für baldige Öffnungen.

Die einen dämpfen Hoffnungen auf schnelle und umfassende Lockerungen der Corona-Beschränkungen, die anderen kündigen konkrete Öffnungspläne an: Wenige Tage vor der nächsten Bund-Länder-Runde zu weiteren Corona-Maßnahmen teilt sich das Feld

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN