18820 Anmeldungen für Jagdprüfung Immer mehr Menschen wollen Jäger werden - Zahlen stark gestiegen

Eine Jägerin in Niedersachsen: Immer mehr Menschen wolle den Jagdschein absolvieren.Eine Jägerin in Niedersachsen: Immer mehr Menschen wolle den Jagdschein absolvieren.
Philipp Schulze/dpa

Osnabrück. Immer mehr Menschen wollen Jäger werden. Die Zahl der Jagdschein-Prüflinge hat sich binnen zehn Jahren verdoppelt.

Das Interesse an der Jagd war auch im vergangenen Corona-Jahr ungebrochen hoch: Der Deutsche Jagdverband (DJV) verzeichnete nach eigenen Angaben 18.820 Anmeldungen für eine Jagdprüfung. Binnen zehn Jahren hat sich die Zahl der Prüfling

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN