zuletzt aktualisiert vor

Bundesländer im Überblick Impfstart für Lehrer und Erzieher am Mittwoch: Doch ab wann gibt es Termine?

Ab Mittwoch dürfen auch bestimmte Lehrer und Kita-Beschäftigte in die Impfzentren – zumindest theoretisch.Ab Mittwoch dürfen auch bestimmte Lehrer und Kita-Beschäftigte in die Impfzentren – zumindest theoretisch.
imago images/Eibner

Berlin. Die geänderte Impfverordnung tritt am 24. Februar in Kraft, teilt der Bundesgesundheitsminister am Abend mit. Grundschullehrer und Kita-Beschäftige rücken von der dritten in die zweite Gruppe der Impf-Reihenfolge auf. Sofort geimpft werden aber wahrscheinlich nur wenige.

Lehrkräfte sowie Erzieherinnen und Erzieher an Kitas sollen von Mittwoch an gegen Corona geimpft werden können – in der Theorie. Recherchen unserer Redaktion zeigen, dass die geänderte Impf-Reihenfolge manche Bundesländer offenbar überrumpe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN