Teile der Szene gewaltbereit Gefahr durch Reichsbürger in Niedersachsen: Innenministerium nennt neue Zahlen

Reichsbürger erkennen den Staat nicht an und besitzen oft Fantasie-Pässe.Reichsbürger erkennen den Staat nicht an und besitzen oft Fantasie-Pässe.
Christian Ohde

Osnabrück. Sie lehnen die Bundesrepublik Deutschland ab und sind jüngst durch die „Querdenken-Demos“ wieder in den Fokus geraten: Die sogenannten Reichsbürger. Die Szene ist auch in Niedersachsen aktiv, allerdings sinkt die Zahl der aktiven und beobachteten Mitglieder. Das hat vor allem einen Grund.

Der Verfassungsschutz in Niedersachsen beobachtet inzwischen deutlich weniger sogenannte Reichsbürger, die den Staat nicht anerkennen und als gewaltbereit gelten. Landesweit rechneten die Sicherheitsbehörden zum Jahreswechsel noch etwa 1100

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN